• images/slider/schwimmen1.png
  • images/slider/schwimmen2.png
  • images/slider/schwimmen3.png
  • images/slider/schwimmen4.png
Drucken

Ergebnisse des Wettbewerbs "Seepferdchen 2018"

seepferdchen

Schon Johann Wolfgang von Goethe wusste: "Das Wasser ist ein freundliches Element für den, der damit bekannt ist und es zu behandeln weiß.“

Um Erlebnisse im und am Wasser sicher und freudvoll genießen zu können, war es der Europäischen Metropolregion Nürnberg auch im Jahr 2018 ein Anliegen, die Kinder im Grundschulalter beim Erlernen und Festigen der Schwimmtechniken zu unterstützen. Alle Grundschulen waren daher wieder aufgerufen möglichst viele „Seepferdchen“ oder andere Schwimmabzeichen abzunehmen.

Wir möchten uns vielmals bedanken, dass Sie durch Ihre Teilnahme einen Beitrag an diesem Projekt geleistet haben!

Im Schuljahr 2017/18 haben sich rund 90 Grundschulen in der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN) an dem Wettbewerb "Seepferdchen" beteiligt. Fast 10 000 Schülerinnen und Schüler haben das Seepferdchen abgelegt und beinahe 5000 Kinder konnten darüber hinaus höherwertige Schwimmabzeichen nachweisen. Eine tolle Leistung, zu der wir ganz herzlich gratulieren!

Die Siegerschulen einer jeden Kategorie (Seepferdchen + Schwimmabzeichen) werden im Rahmen einer Pressekonferenz am 17. Januar 2019 in Herzogenaurach geehrt. Die Einladungen hierzu gehen den betroffenen Schulen im Vorfeld direkt zu.

Für alle teilnehmen Schulen hier die Ergebnisse des Wettbewerbs "Seepferdchen" im Einzelnen: